Campacc

Centro

Chiesa

Federia

Florin

Forcola

Ostaria

Pemont

Rasia - Lago

Rin da Rin

San Rocco

Teola

Trepalle

  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
  • Livigno-Foto
Livigno, dem kleinen italienischen Tibet, zwischen den Alpen und der Schweizer Lombard eingebettet ist ein beliebtes Sommer- und Wintertourismus.

Das Gebiet erstreckt sich ein weites Tal, in dem der Fluss spol dann los, um das Inn ein paar Kilometer nach dem Dorf zu werfen. Das Tal ist damit Teil des Einzugsgebiet der Donau / Schwarzes Meer, einer der wenigen italienischen Orte, um diese Besonderheit haben.

Der Ortskern liegt auf einer Höhe von 1816 Metern und das macht Livigno ein perfektes Ziel für eine Abkühlung während der heißen Jahreszeit (Temperaturen im Juli / August, um die maximale 25/28 Grad erreichen) ist die Ausbildung der Luft ärmeren Sauerstoff.

Auf der Unterseite des Landes gibt es eine lange Stausee von den Schweizer erstellt in der 60, um Elektrizität zu erzeugen. Seit einigen Jahren im Sommer wurde dieser See schiffbaren motorisch nicht auf der Stelle engagiert.

In Livigno gelangweilt, das Land der Sport und Abenteuer nicht bekommen, sondern auch der Entspannung und Shopping, das kleine Tibet hat immer fasziniert Touristen aus aller Welt kommen jedes Jahr wieder in diesem wundervollen Ort.

Ortsteil Campacc Livigno

  • Campacc-Foto
  • Campacc-Foto
  • Campacc-Foto
  • Campacc-Foto
  • Campacc-Foto

Ortsteil Centro Livigno

  • Centro-Foto
  • Centro-Foto
  • Centro-Foto
  • Centro-Foto
  • Centro-Foto
  • Centro-Foto
Livigno Zentrum windet sich entlang der Via Plan und der Via Fontana. Hier finden Sie die meisten Geschäfte und Bars und Restaurants des Landes zu finden. Sicherlich kein Mangel an Hotels und Apartments für jeden Geschmack.
Das Gebiet liegt in der Nähe zu den Skigebieten der Centrale Skischule und Sitas, von dem Sie alle anderen sind zu erreichen mehr in Höhe.
Entlang der zentralen Straßen sind immer noch viele historische Häuser und Ställe jetzt als Privathäusern oder Geschäften eingesetzt, die die sehr hübschen Straßen machen.
Im Sommer sind die Gärten und Häuser mit Blumenfarben bedeckt.
Dieser Bereich ist vollständig in eine Fußgängerzone , nur die Bewohner und Touristen im Zentrum der Stadt wohnen, können in dem Auto zu bekommen.

Ortsteil Chiesa Livigno

  • Chiesa-Foto
  • Chiesa-Foto
  • Chiesa-Foto
Die Kirche ist die Nachbarschaft, die die Hauptkirche in Livigno umgibt: die Kirche Santa Maria mit seinem großen angrenzenden Friedhof. Die Hauptstraßen sind Via dala Gesa und dem Beginn der Via Pontiglia in das Stadtzentrum .
Dieser Bereich ist der ruhigste des Zentrums und ist nur teilweise Auto. In den letzten Jahren hat es eine bemerkenswerte Entwicklung mit neuen Gebäuden gewesen, Ferienhäusern und Geschäften.
Eine weitere besondere und schöne Kirche ist, dass von Caravaggio, befindet sich an der Kreuzung der Via Dala Gesa und Rasia Straße zum See Livigno führt. Um zu sehen!

Ortsteil Federia Livigno

  • Federia-Foto
Federia ist das Tal, die parallel zur Livigno Tal liegt und von dem Fluss überquert. Der Eingang des Tals liegt nördlich des Dorfes. In diesem Teil des Landes ist es den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Federia Tal des Ortes Calcheira genannt, wo einst Kalk produziert wurde und von dort zwei Straßen abgehen, ein Salz jetzt bis Mitte Küste und entlang des Flusses im Tal und trifft auf die Haupt in der Mitte des Tales, kurz bevor ein große Plateau Plan des Isoleta genannt.
Fortsetzung erreichen Sie die Federia Hütte, wo im Sommer eine Farm ist geöffnet. Geht weiter entlang des Tals Sie einen kleinen See erreichen, während auf dem Berg auf der rechten Seite Hydrographie fort Sie oben auf dem Berg, wo es eine Station mit Restaurant im Carousel 3000 ist.
Ein schöner Spaziergang entlang dieser fast verlassenen Tal wird zu den unauslöschlichen Erinnerungen an Ihren Urlaub in Livigno bleiben.

Ortsteil Florin Livigno

  • Florin-Foto
Florin Bezirk liegt im südlichen Teil des Landes, kurz nachdem der Gegend um San Rocco in Richtung Pass Forcola gehen.
Es ist eine sehr ruhige Gegend liegt um die Kirche von Florin. Trotz ein paar Kilometer entfernt vom Zentrum ist es die Skipisten und Einrichtungen, von der Sie in das Skigebiet San Rocco erreichen und dann die Karussell-3000.
Zahlreiche Wanderwege beginnen voller Tiere und Flora in diesem Gebiet.
Für die Liebhaber der Ruhe und Entspannung ist ein ausgezeichnetes Gebiet.

Ortsteil Forcola Livigno

  • Forcola-Foto
Forcola ist der Name des Bergpass , der von Livigno in die Schweiz führt, im Tal von Poschiavo entlang der Straße des Berninapasses , die das Engadin Poschiavo und Valtellina teilt. Das Gebiet befindet sich im Süden des Landes und ist die letzte bewohnte Gebiet von Livigno in diese Richtung.
In diesem Teil der Stadt Häuser sind sie selten und Natur ist der Gastgeber. Große Weiten der Wiesen im Sommer und Schneedecke im Winter machen diesen Teil des Landes am besten geeignet für den Frieden und ruhigen Gegend, die es zu unterscheiden.
Sommer wie Winter ist den ganzen Tag über den lokalen Bus kostenlosen Suchservice an, wo das zum Dorfzentrum führt.
Die Forcola ist ideal für Langlauf , Laufen und Wandern im Sommer.

Ortsteil Ostaria Livigno

  • Ostaria-Foto
  • Ostaria-Foto
  • Ostaria-Foto
  • Ostaria-Foto
  • Ostaria-Foto
Die Ostaria Bereich verläuft entlang der Straße mit dem gleichen Namen und ist in der Nähe zum Zentrum von Livigno im Norden. Dieser Bereich verbindet die Fußgängerzone mit Campacc Bereich und dem Val Federia.
Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte, Bars, Restaurants. Kein Mangel an Ferienhäusern und Hotels zu den historischsten von Livigno.
Dieses Gebiet ist ideal für diejenigen, die die Bequemlichkeit des Zentrums möchten, aber geben Sie nicht gerne auf das Auto.
Die Skipisten sind zu Fuß erreichbar. Sie können ganz einfach die Einrichtungen Valandrea und Sitas-Costaccia erreichen.

Ortsteil Pemont Livigno

  • Pemont-Foto
  • Pemont-Foto
Pemont ist der einzige Bereich, in dem Tal, das als der Spol Fluss zum rechten Ufer liegt. Es ist von der Pont Pont sie hinter der Kirche Santa Maria.
Dieser Teil des Landes ist sowohl von der städtischen Bus-Service vom Radweg erreicht, die entlang des Flusses verläuft.
Hier finden Sie viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen, ein paar Restaurants und zwei der größten Campingplätze in Livigno Camper finden.
Absolut verpassen Sie nicht die Molkerei von Livigno mit dem Auto oder mit dem Bus oder zu Fuß durch den Radweg. Wir empfehlen, die Eis und Joghurt, aber auch die vielen Snacks und Käseproben. innerhalb sogar ein kleines Museum, so viele suggestive Fotos über die Geschichte von Livigno und ein Geschäft, wo Sie lokale Produkte kaufen können.

Ortsteil Rasia - Lago Livigno

  • Rasia - Lago-Foto
  • Rasia - Lago-Foto
  • Rasia - Lago-Foto
  • Rasia - Lago-Foto
  • Rasia - Lago-Foto
Via Rasia in Livigno ist die Straße vom Stadtzentrum führt zum See Livigno im Norden des Tales. Der Name stammt aus einem alten Sägewerk, die sich entlang dieser Straße befand. Umgeben von grünen Wiesen im Sommer und im weißen Schnee im Winter ist ein Gebiet mit vielen Ferienhäusern und einigen Geschäften mit grundlegenden Notwendigkeiten.
Im Laufe des Jahres wird es auch von der freien Stadt-Bus-Service, der in wenigen Minuten die Tür in der Stadtmitte und den Skipisten serviert. Auch zu Fuß die Wege in 10/15 Minuten erreichbar sind.
Unten auf der Straße ist das Spa-Village Aquagranda mit angrenzendem Fitnessbereich und semi-olympischen Pool.
Ein kurzer Spaziergang beginnt See Livigno einen herrlichen Blick auf die großen Berge des Schweizer Nationalpark bietet.

Ortsteil Rin da Rin Livigno

  • Rin da Rin-Foto
  • Rin da Rin-Foto
  • Rin da Rin-Foto
Das Gebiet namens von Rin Rin hat seinen Namen von dem Strom, der von den Bergen im Zentrum des Dorfes zum Spol Fluss kommt nach unten. Dieser Bereich befindet sich in dem Zentrum benachbarten und schließt sich dem anderen wichtigen Gebiet Livigno namens San Rocco.
Fließt entlang der leicht bergauf über Rin und viele Freizeitaktivitäten und Geschäfte, sowie Hotels und Ferienhäuser bietet.
Die Skipisten sind direkt nebenan und können mit den Skiern an den Füßen in wenigen Minuten zu erreichen.
Für diejenigen, die alle Annehmlichkeiten der Innenstadt in Reichweite wollen, ist die ideale Umgebung.
Google Traduttore per il Business:Translator ToolkitTraduttore di siti webStrumento a supporto dell'export
Informazioni su Google TraduttoreCommunityPer cellulari
Tutto su GooglePrivacy e TerminiGuidaInvia commenti
Fai clic per modificare e visualizzare le traduzioni alternative

Ortsteil San Rocco Livigno

  • San Rocco-Foto
  • San Rocco-Foto
  • San Rocco-Foto
  • San Rocco-Foto
Das San Rocco ist die zweitgrößte nach dem Zentrum von Livigno. Es liegt nur wenige Kilometer entfernt und ist ein etwas höherer Anteil.
Es hat seinen Namen von der Kirche, um die sich windet und inhärente Kindergärten und Schulen besitzt.
Dieses Gebiet ist beliebt bei vielen Skifahrern in wenigen Sekunden auf den Hängen des Carosello 3000 und in wenigen Minuten mit dem Bus sind sie auf der anderen Seite an den Hängen des Mottolino gefunden.
Hier liegt die Plaza Placheda, große Multi-Gebäude, in dem der Sitz der Tourist Promotion APT Livigno mit seinen Touristenbüro . Kongresszentrum , Treffen, Partys und Messen ist der Ort, größte des Landes geschlossen. Für die Liebhaber der Architektur ist etwas nicht entgehen lassen.

Ortsteil Teola Livigno

  • Teola-Foto
Der Teola Bereich ist sehr breit und verläuft durch das Land von der Mitte zum Anfang Bereich Florin, sondern des Zentrums ist nicht im Talgrund gelegen, aber liegt ganz an den Hängen des Mount Snow und der Mottolino.
Teola ist einer der wenigen malerische Orte bewohnt. Von oben können Sie sehen, alle Livigno Ebene, die von grünen Weiden aufgeteilt (weiße Langlaufen im Winter) und den vielen Häusern des Landes.
Von diesem Teil des Landes sind die Mottolino Pisten wirklich bequem zu erreichen.
Weiter auf der Straße, die den Berg klettert den Passo d'Eira zu erreichen, wo die Weiler Trepalle beginnt.

Ortsteil Trepalle Livigno

  • Trepalle-Foto
Trepalle ist der einzige Teil der Gemeinde Livigno. Es liegt in einem Tal, das zum See Livigno in der Nähe der Brücke der Ziegen benachbarten verbindet. Das Land ist auf einem großen Höhenunterschied von 1870 m bis 2200 Tempo Eira, die Livigno verbindet. Gegenüber auf der Hauptstraße weiter finden Sie den Foscagno Pass erreichen, die in das Nachbarland führt: die Valdidentro.
Um fließen in das Land zwei große Täler: Vallaccia Val Trela.
Im Dorf gibt es viele Lebensmittelgeschäfte , Metzgereien, Großhändler , Bars, Restaurants und Geldautomaten . Zahlreiche Hotels und Ferienhäuser haben in den letzten Jahren entstanden, als auch von hier aus die Spuren sehr nahe sind. Es gibt in der Tat zwei Aufzüge alle Pisten des Skigebiets Mottolino dient. Ein Skilift im Zentrum der Stadt genannt Trepalle und einen Skilift zum Passo d'Eira.

Facebook

Video

Bewertungen

Haben Sie schon einmal hier? Hinterlasse einen Kommentar!!

Kontakte

Karte

Anzeigen